Arbeit 4.0


Meeting der Halb-Avatare

[Quel­le: BMAS (2016) Weiss­buch Arbei­ten 4.0, S.198]
“Der Begriff ‘Arbei­ten 4.0′ knüpft an die aktu­el­le Dis­kus­si­on über die vier­te indus­tri­el­le Revo­lu­ti­on (Indus­trie 4.0) an, rückt aber die Arbeits­for­men und Arbeits­ver­hält­nis­se ins Zen­trum – nicht nur im indus­tri­el­len Sek­tor, son­dern in der gesam­ten Arbeits­welt. […] ‘Arbei­ten 4.0’ wird ver­netz­ter, digi­ta­ler und fle­xi­bler sein.”

« Zurück zum Wiki-Index

Wiki-Suche

Suche

Neus­te Ein­trä­ge

  • Shortlisting
    Shortlisting ist ein zweistufiges Verfahren, um Entscheidungsprozesse zu erleichtern und zu beschleunigen. In einem ersten Schritt wird dabei die Liste aller in Frage kommenden Optionen auf(...)
  • Objektive Rationalität
    Objektive Rationalität meint die Rationalität auf Basis alles objektiv verfügbaren Wissens. Im Gegensatz dazu wird die subjektive Rationalität betrachtet. In der unternehmerischen Praxis(...)
  • Subjektive Rationalität
    Subjektive Rationalität meint die Rationalität auf Basis des spezifischen Wissensstandes und der Motivation des jeweiligen Akteurs. Im Gegensatz dazu wird die objektive Rationalität(...)

Wiki Wol­ke