Stra­te­gi­sches Manage­ment


Eine kla­re Ziel­struk­tur, abge­lei­tet aus den indi­vi­du­ell ermit­tel­ten Zie­len der Geschäfts­füh­rung bzw. des Lei­tungs­gre­mi­ums, bil­det die Grund­la­ge für sämt­li­che stra­te­gi­sche Pla­nung und somit für erfolg­rei­che betriebs­wirt­schaft­li­che Ent­schei­dun­gen.

« Zurück zum Wiki-Index

Wiki-Suche

Suche

Neus­te Ein­trä­ge

  • Shortlisting
    Shortlisting ist ein zweistufiges Verfahren, um Entscheidungsprozesse zu erleichtern und zu beschleunigen. In einem ersten Schritt wird dabei die Liste aller in Frage kommenden Optionen auf(...)
  • Objektive Rationalität
    Objektive Rationalität meint die Rationalität auf Basis alles objektiv verfügbaren Wissens. Im Gegensatz dazu wird die subjektive Rationalität betrachtet. In der unternehmerischen Praxis(...)
  • Subjektive Rationalität
    Subjektive Rationalität meint die Rationalität auf Basis des spezifischen Wissensstandes und der Motivation des jeweiligen Akteurs. Im Gegensatz dazu wird die objektive Rationalität(...)

Wiki Wol­ke