Psy­cho­lo­gie


Psychologe und Client

Psy­cho­lo­gie ist die Wis­sen­schaft von den For­men und Gesetz­mä­ßig­kei­ten des Erle­bens und Ver­hal­tens und Ihrer Deu­tung (Neu­er Brock­haus 1975).
Psy­cho­lo­gie ist das wis­sen­schaft­li­che Stu­di­um von Ver­hal­ten und men­ta­len Pro­zes­sen (Atkin­son 2008, zit. n. Nolen-Hoek­se­ma et al. 2014).”
[Quel­le: C. Becker-Carus, M. Wendt (2017) All­ge­mei­ne Psy­cho­lo­gie: Eine Ein­füh­rung, S.2]

« Zurück zum Wiki-Index

Wiki-Suche

Suche

Neus­te Ein­trä­ge

  • Shortlisting
    Shortlisting ist ein zweistufiges Verfahren, um Entscheidungsprozesse zu erleichtern und zu beschleunigen. In einem ersten Schritt wird dabei die Liste aller in Frage kommenden Optionen auf(...)
  • Objektive Rationalität
    Objektive Rationalität meint die Rationalität auf Basis alles objektiv verfügbaren Wissens. Im Gegensatz dazu wird die subjektive Rationalität betrachtet. In der unternehmerischen Praxis(...)
  • Subjektive Rationalität
    Subjektive Rationalität meint die Rationalität auf Basis des spezifischen Wissensstandes und der Motivation des jeweiligen Akteurs. Im Gegensatz dazu wird die objektive Rationalität(...)

Wiki Wol­ke